Heute wurden die Helfer verwöhnt

Saeffelen. Nach dem Wegfall der Räumlichkeiten am Saal Wolters-von Cleef hatten die Ortsvereine und Bürgerinnen und Bürger der Orte Saeffelen und Heilder keine Versammlungsmöglichkeit mehr. Insbesondere fehlten den Ortsvereinen geeignete Räumlichkeiten für die wöchentlichen Proben sowie für Feierlichkeiten. Da das kein akzeptabler Zustand war, fanden sich zahlreiche Freiwillige und schufen sich selbst ihren Dorfsaal. Was im Februar 2018 begann, wurde heute am Vormittag feierlich eröffnet. Ca. 100 Personen aus den Vereinen, Politik und Wirtschaft waren zugegen.

Am Abend gab es ein Helferfest. Die, die über viele Monate ihren Feierabend und so manches Wochenende in die Schaffung des Dorfsaales investiert hatten, wurden heute verwöhnt.


Titelbild: Der Vorstand des Vereins „Dorfsaal Saeffelen e.V.“ und die Bauleiter.

Mehr in dieser Kategorie: Bilder vom Festakt in Saeffelen »