Wenn Sie am Wochenende in die Niederlande reisen wollen....

Ab 1. Juni gilt nach Informationen der niederländischen Regierung auch für Autofahrer die Pflicht einen negativen PCR-Test vorzulegen, welcher höchstens 72 Stunden alt sein darf.
Das Testergebnis darf auch in deutscher Sprache abgefasst sein.
Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder unter 13 Jahren.
Nach der Einreise besteht eine dringende Empfehlung für eine zehntägige Quarantäne. Diese kann auch in einer Ferienunterkunft verbracht werden. Frühestens nach fünf Tagen kann sie durch einen weiteren Test vorzeitig beendet werden.
Für Berufspendler, Lkw-Fahrer im Güterverkehr und Personen, die aus triftigen Gründen in die Niederlande einreisen, gilt die Quarantänepflicht nicht.

Es empfiehlt sich die Internetseite der niederländischen Regierung über aktuell geltende Bestimmungen zu lesen.

7 Tage Inzidenz NL 1.Juni 120,5
7 Tage Inzidenz D 1.Juni 35,2

Quelle: https://www.corona-in-zahlen.de

 

Update 1.6.2021: Die Ausnahmeregelung für einen Aufenthalt bis zu 12 Stunden in den Niederlanden ist jetzt auf den offiziellen niederländischen Seiten veröffentlicht, d.h. ein Test ist dann nicht notwendig!

Keine Quarantäne-Pflicht nach der Einreise aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.