Testmöglichkeiten für niederländische Bürger, die in Deutschland arbeiten?

Seit Dienstag gelten neue Bestimmungen für die Einreise aus den Niederlanden. Das betrifft auch niederländische Bürger, die in Deutschland arbeiten. Sie müssen einen Nachweis erbringen, dass sie negativ getestet wurden. Doch wo kann dass passieren?

Nach uns vorliegenden Informationen werden in den Niederlanden nur Personen getestet, die Symptome aufweisen. Tests bei Ärzten sind mit erheblichen Kosten verbunden.

Die Testmöglichkeiten bei uns in der Grenzregion sind noch gering. In Saeffelen bildeten sich gestern lange Warteschlangen. Nicht jeder Hausarzt bietet Tests an, andere testen nur Ihre eignen Patienten.

Der Gewerbeverband Selfkant hat eine Rundmail gestartet und sich bei den Mitgliedern erkundigt, welches Unternehmen dies im einzelnen betrifft. Gemeinsam will man nach einer Lösung suchen. Die Gemeinde Selfkant hat Ihre Unterstützung zugesagt, der Kreis ist informiert.

UHu