Aktion zur Ermittlung des Unfallverursachers

Gegen 04.30 Uhr kam am Morgen des 01. Januar 2021 auf der Kreisstraße 1/Robert-Bosch-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 18 Jähriger aus dem Selfkant tödlich verletzt wurde. (zur Pressemitteilung ) Um den oder die Täterin zu fassen, hat Ralph Somers eine Belohnung ausgelobt und dazu aufgerufen sich an der Aktion zu beteiligen. Das Vorhaben  läuft über das Facebookkonto von Ralph. Inzwischen ist bis gestern Abend eine Summe von 6440,- Euro zusammen gekommen.

 

siehe auch De Limburgse politie zoekt mee naar de automobilist die op Nieuwjaarsdag

 

 

Der SC Selfkant hat zugunsten der Famile ein Spendenkonto eingerichtet.

 

 

Mehr in dieser Kategorie: Vögel beobachten und zählen »