Stoppt die illegale Müllentsorgung

Was mit ein paar leeren Büchsen anfängt, endet im Chaos. Von der Oligstraße in Tüddern aus in Richtung Broeksittard, liegen Müllberge seit Wochen. Immer wieder wird hier illegal Müll entsorgt. Mittlerweile artet es dermaßen aus, dass sogar Fernseher,Sessel und vieles mehr hier inmitten der Natur liegt. Eine Schande für unsere Umwelt. Der Vorschlag der SPD vor der Kommunalwahl, die Straße für den Autoverkehr zu schließen, wäre wünschenswert für die Natur und für alle naturverbundenen Menschen. Nicht zuletzt für die Anwohner der Oligstraße und auch für die Tiere. Jede Menge Glasscherben liegen da, an denen sich die Tiere verletzen können.

 

Familie Honings