Prinz Michael II. und Prinzessin Nicole sind die neuen Tollitäten in Tüddern

 

Die KG De Witsemänn starteten am vergangenen Samstag mit einer sehr gut besuchten Sessionseröffnung in die neue Session. Die Tanzgruppen Diamond Girls und die Tanzgruppe Taktlos präsentierten im Verlauf ihre neuen Sessionstänze und erhielten hierfür vom Publikum viel Beifall.

Bereits eine Stunde früher als in den vergangenen Jahren betraten dann der Vorstand der Witsemän, der Kinderelferat, das Komitee Kinderkarneval, die Tollitäten der abgelaufenen Session mit Ihren Adjutanten die Bühne, um die Regenten der neuen Session vorzustellen.

Zuerst wurden Kinderprinz Bas I. und sein Adjutant Ian von der Kinderpräsidentin Anna-Lina Ruers verabschiedet, dann bedankte sich Präsident Hubert Jessen beim scheidenden Prinzenpaar Maurice und Ilona sowie ihren Adjutanten für eine fantastische Session. Als der Präsident dann von der Prinzenpirsch berichtete, spürte man die Spannung in der Halle. Unter großem Beifall stellte er dann die Tollitäten der Session 2019/2020 vor. Prinz Michael II. und Prinzessin Nicole werden die Tüdderner Karnevalisten regieren, unterstützt werden sie von Ihren Adjutanten Markus Klaßen und Florian Honings. Der Tüdderner Kinderkarneval wird von Kinderprinzessin Dana I. und ihrer Adjutantin Nikki repräsentiert.

Bei bester Stimmung feierten die neuen Tollitäten und die Tüdderner Karnevalisten bis weit in die Nacht eine stimmungsvolle Sessionseröffnung.

Weitere Bilder unter www.kg-witsemaenn.de

HJ

Das neue Prinzenpaar der Witsemänn
von links Präsident Hubert Jessen, Prinz Michael II., Prinzessin Nicole und Adjutant Florian Honings
von links Adjutantin Nikki und Kinderprinzessin Dana I.

Tanzgruppe Diamond Girls

Tanzgruppe Taktlos

Verabschiedung Kinderprinz Bas I. Adjutant Ian

Verabschiedung Prinz Maurice I. und Prinzessin Ilona mit ihren Adjutanten

Kinderprinzessin Dana und ihre Adjutantin Nikki

Prinz Michael II. und Prinzessin Nicole (Bild Mitte)