St. Martin reitet in Havert 

 

Die St. Martinsfeier in der Pfarre Havert beginnt am Sonntag, 10. November um 17:00 in der Pfarrkirche St. Gertrud Havert. Anschließend ziehen die Kinder mit ihren leuchtenden Laternen, der heilige St. Martin auf seinem Pferd und die Spielmannsleute  zum Martinsfeuer. Danach verteilt St. Martin die Martinstüten an die Kinder.  Die Löscheinheit Schalbruch-Havert ist in der Zeit vom 21. Oktober bis 3. November in den Ortschaften Havert, Millen-Bruch und Stein unterwegs, sammelt und verteilt Karten für die Martinstüte.

 

HE