Spaß am Sport - Bewegungskindergarten Süsterseel

Laufen, Springen, Rollen, Werfen und Balancieren: Am Freitag, den 06.09.19 absolvierten die Kinder des Bewegungskindergartens Süsterseel ab 14.30 Uhr auf dem Sportplatz des FC Wanderlust Süsterseel das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz). Initiiert haben den Tag die Jugendabteilung des FC Wanderlust Süsterseel und der katholische Bewegungskindergarten St. Hubertus Süsterseel. 

Das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) ist ein innovatives Bewegungsangebot der Sportjugend des Landessportbund Nordrhein-Westfalens für Sportvereine und Kitas, das drei- bis sechsjährige Kinder spielerisch und ihrem Alter entsprechend für Bewegung, Spiel und Sport begeistert. Zehn Bewegungsstationen in Form eines Parcours sind die Kinder an diesem Tag ohne Zeitbegrenzung durchlaufen. Es mussten keine Punkte gesammelt werden, dabei sein war alles. 

Das Kibaz sollte dabei vor allem Spaß machen und die sportmotorischen Fähigkeiten fördern, nicht aber die Leistung des einzelnen Kindes messen. Die kindgerechten und altersdifferenzierten Bewegungsaufgaben entsprachen den fünf Bereichen der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung: Motorische Entwicklung, Wahrnehmungsentwicklung, Psychisch-emotionale Entwicklung, Soziale Entwicklung, Kognitive Entwicklung.

Alle Eltern, Großeltern oder Sportbegeisterte waren herzlich eingeladen, die Teilnehmer zu unterstützen. Für das leibliche Wohl standen gesundes Obst und Gemüsesnacks, selbst gebackenes Knäckebrot, Kuchen und Muffins zur Verfügung. Zum Ende des aufregenden Nachmittages erhielt jedes Kind in einer feierlichen Überreichung seine Kibaz Urkunde.

Nach der Überreichung der Urkunde gingen alle Kinder ganz zufrieden, stolz und gut gelaunt mit Ihren Familien nach Hause.

 

SK

 

 

Mehr in dieser Kategorie: 3000 km für die Natur »