Jahreskonzert des Instrumentalvereins

Stahe-Niederbusch. Der Instrumentalverein Stahe-Niederbusch lädt alle Dorfbewohner sowie  Musikinteressierten aus Nah und Fern am Samstag, dem 13. Juli um 18:30 Uhr zum traditionellen Jahreskonzert in die Pfarrkirche „ Heiligste Dreifaltigkeit“ zu Stahe ein.  Nach 20 jähriger Dirigententätigkeit des bisherigen Dirigenten Herrn Jan Vleugels stand im vergangenen Jahr ein Dirigentenwechsel im Instrumentalverein Stahe-Niederbusch an. Erstmals steht nun der neue musikalische Leiter und Dirigent Michael Knoben vor dem Orchester und  leitet das Konzert. Der junge Dirigent hat ein Konzertprogramm zusammengestellt, welches die Vielfalt der Blasmusik wiederspiegeln wird. Der neue Chef hat die Musiker in den vergangenen Monaten intensiv auf diesen Abend vorbereitet. Die Besucher dürfen sich auf Rock- und Poprhythmen, Fanfarenklängen bis hin zum Choral und der beschwingten Polka freuen.  

Während des Konzertabends werden wieder verdiente Mitglieder für langjährige aktive Mitarbeit im Instrumentalverein durch den Verein sowie dem Kreismusikverband Heinsberg für ihre Verdienste in der Volksmusik ausgezeichnet. Im Anschluss an das Konzert lädt der Instrumentalverein zu einem gemütlichen Umtrunk im benachbarten Vereinshaus direkt neben der Pfarrkirche ein. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist bestens gesorgt.

 

HE