Muttertag auf dem Spargelhof

 

Familie Hensgens hatte sich für den Muttertag ein ganz tolles Programm ausgedacht. Alle Mütter wurden mit einer Rose empfangen, dann erwarteten die Besucher viele Überraschungen.

Erdbeerkuchen mit Sahne und Erdbeeren mit Eis – natürlich mit der leckeren „Juppibeere“ aus eigenem Anbau. Spargel-Liebhaber kamen auf ihre Kosten, als sie frisch zubereitete Spargelsuppe, Spargelcocktail und Spargel mit Schinken probieren konnten. Die langen Stangen stammen aus dem Hofladen des Betriebs, in dem während der Hauptsaison täglich Spargel verschiedener Preisklassen angeboten werden. 

Neben dem Schlemmen nach Herzenslust gab es allerlei Wissenswertes rund um den Spargel-, Erdbeer- und Heidelbeeranbau zu erfahren. Die Besichtigung der Sortieranlage gehörte ebenso zum Programm wie eine Führung durch die am Hof gelegenen Anbaufelder. 

Auch an die Jüngsten wurde gedacht. Für sie stand ein kleiner Zug bereit, mit dem sie über das Hofgelände tuckern konnten. Es gab Traktoren zum "anfassen"  und auf der Strohburg war echt was los. Für die Eltern gibt es Livemusik. 

Das war ein Event für die ganze Familie, wo man auch viele Freunde traf und sich in gemütlicher Atmosphäre austauschen konnte.  Wir freuen uns schon auf das nächste Fest.

 

UHu