Oape Poarte 2018

Zum 8. Mal gab es gestern in Millen den Tag der offenen Tür. Wieder waren an diesem Sonntag Türen und Tore weit geöffnet. Und es gab vieles zu entdecken.

 

In Millen gibt es eine ganz besonders leckere Form des bretonischen Eierkuchens. Die Crêpes waren herrlich weich, nicht zäh und nicht mehlig - einfach perfekt.

Blick in die gute Küche. Lecker Fleisch für die Gäste aus Nah und Fern garte in diesem Backofen.

 

 

Alte Fahrzeuge - Technikherzen schlagen schneller ...

 

Begleiten Sie uns auf einem Rundgang durch das festlich geschmückte Dorf …. zu den Bildern

 

Es war ein spannender Blick hinter die Kulissen mit vielen Attraktionen für Groß und Klein. Ein Hingucker waren die zahlreichen Oldtimer. Sogar einen Hürlimann (Traktor) gab es zu bestaunen. Das gute Stück wurde in Wil im Kanton St. Gallen gebaut. 

 

UHu

Mehr in dieser Kategorie: Taizé - mitten im Selfkant »